forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda CB 750 K RC01 Bj. 1980 - Cafe Racer - Projekt

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Seimen
Beiträge: 294
Registriert: 22. Okt 2016
Motorrad:: XV 1600 - CB 750 RC01 - DT 125 - TS 50

Re: Honda CB 750 K RC01 Bj. 1980 - Cafe Racer - Projekt

Beitrag von Seimen » 24. Feb 2019

Sieht gut aus,
wie hast du den befestigt?
Meiner soll an die Achse, bin aber unsicher wie ich eine "Verdrehsicherung" montiere die sich bei z.B. Kette spannen mitbewegt.

Benutzeravatar
knobi92
Beiträge: 646
Registriert: 18. Jun 2014
Motorrad:: BMW F800R
Honda CJ250T

Re: Honda CB 750 K RC01 Bj. 1980 - Cafe Racer - Projekt

Beitrag von knobi92 » 24. Feb 2019

Klasse, der KZH gefällt.

Wäre interessiert, was der TÜV sagt bzgl. den Winkeln. Muss meinen auch noch bauen... aber erst Ende März wenn dieser auf der To-Do Liste steht.
Mein Umbau: Honda CJ250T, BJ 1979

martin58
Beiträge: 253
Registriert: 14. Feb 2016
Motorrad:: Moto Guzzi V7 Gespann (Eigenbau, EZ 75), hd fxst, norton 16h, kawasaki z1000a1, gpz1100, suzuki dr 800, suzuki dr 600
Wohnort: mittelfranken
Kontaktdaten:

Re: Honda CB 750 K RC01 Bj. 1980 - Cafe Racer - Projekt

Beitrag von martin58 » 24. Feb 2019

hast du die schräglagenfreiheit links gecheckt? das sieht auf dem bild so aus, als müsstest du dich mit dem ding auf rechtskurven spezialisieren ..

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 6891
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: einige Kawasaki Z750Twin, Z1100ST, Z440, Yamaha RD80LC1, FZR1000EXUP
Kontaktdaten:

Re: Honda CB 750 K RC01 Bj. 1980 - Cafe Racer - Projekt

Beitrag von MichaelZ750Twin » 24. Feb 2019

Schau dir die Oberfläche am Freilaufrad an, auf die die Rollen gedrückt werden.
Ist die noch glatt und rund, reicht es den Rep.-Satz einzubauen. Ist die Oberfläche mit vielen kleinen Wellen übersät, kann man das vorsichtig nacharbeiten, darf aber nicht unter Maß schleifen.
Die Hülsen, Federn und Rollen sitzen in einem speziell gefertigten "Käfig". Prüf den genau, ob er einen kaum sichtbaren, aber durchgehenden Riss hat, meist auf Höhe der Rollenaufnahme. Dann hilft nur der Tausch des "Käfigs.
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt, was du tust, tue es nicht !"

caferacertimo
Beiträge: 67
Registriert: 14. Apr 2017
Motorrad:: Honda CB750 K RC01
Bj. 1980
Wohnort: Offenburg

Re: Honda CB 750 K RC01 Bj. 1980 - Cafe Racer - Projekt

Beitrag von caferacertimo » 25. Feb 2019

Hi,

also der KZH Halter ist aktuell am Federbein unten ganz außen sowie beim Kettenspanner auch ganz außen.
Hier muss ich aber noch durch irgendwelche Gumminoppen innerhalb der Schraubenführung arbeiten, da es durch die Vibrationen etc. evtl. nicht zu 100% auf lange Zeit hebt. Vom Winkeln her müsste es eigentlich passen.
Links kann ich auch gut in die Kurve liegen, habe ich schon getestet. Will bei dem Bike nicht mit meinen Knien die Straße küssen. ;)

@michaelZ750Twin: Klasse. Danke für die Antwort, genau so werde ich mal vorgehen und hoffe das es nur an den Hülsen etc. liegt.
Falls ich noch konkretere Fragen habe, melde ich mich bei dir per PN. Danke

caferacertimo
Beiträge: 67
Registriert: 14. Apr 2017
Motorrad:: Honda CB750 K RC01
Bj. 1980
Wohnort: Offenburg

Re: Honda CB 750 K RC01 Bj. 1980 - Cafe Racer - Projekt

Beitrag von caferacertimo » 16. Mär 2019

Hallo zusamnen, verzweifel gerade ein bisschen weil ich nirgends den Anzugsdrehmoment zu dieser Schraube finde, welche vorm fliehkraft regler bzw anlasserfreilauf sirzt.

Kann mir jemand helfen?
Gruss
Screenshot_20190316-135947_WhatsApp.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Seimen
Beiträge: 294
Registriert: 22. Okt 2016
Motorrad:: XV 1600 - CB 750 RC01 - DT 125 - TS 50

Re: Honda CB 750 K RC01 Bj. 1980 - Cafe Racer - Projekt

Beitrag von Seimen » 16. Mär 2019

Wenn das die Frühzünder- Sicherungsschraube ist. Bekommt diese 33-37 Nm.
Und die drei Schrauben bekommen Loctite und 26-30Nm

caferacertimo
Beiträge: 67
Registriert: 14. Apr 2017
Motorrad:: Honda CB750 K RC01
Bj. 1980
Wohnort: Offenburg

Re: Honda CB 750 K RC01 Bj. 1980 - Cafe Racer - Projekt

Beitrag von caferacertimo » 16. Mär 2019

Klasse danke.
Ja die drei Schrauben habe ich gestern schon angezogen damit das loctite bis heute trocknet.
Sie schnurrt jetzt wie ein Kätzchen 😎

caferacertimo
Beiträge: 67
Registriert: 14. Apr 2017
Motorrad:: Honda CB750 K RC01
Bj. 1980
Wohnort: Offenburg

Re: Honda CB 750 K RC01 Bj. 1980 - Cafe Racer - Projekt

Beitrag von caferacertimo » 17. Mär 2019

Alla, hat alles gepasst und nun springt sie ohne Probleme an und schnurrt vor sich hin. Hätte gerne ein Video hochgeladen, aber das ist hier leider nicht so einfach möglich.

Jetzt wird sie komplett fertig zusammengebaut und zum TÜV gebracht. Hoffe er tragt mir den Megaphone Dämpfer (hat ja keine Nummer, hat den schon jemand eingetragen? Wenn ja wie? und denn seitlichen KZH ein...

Newjoker
Beiträge: 9
Registriert: 11. Mär 2019
Motorrad:: 83er Honda CB750K RC01

Re: Honda CB 750 K RC01 Bj. 1980 - Cafe Racer - Projekt

Beitrag von Newjoker » 17. Mär 2019

Geile moppete, Umbau gefällt mir sehr gut, habe gestern mein erste Motorrad gekauft, auch eine cb750k RC01.
Da springt der Motor auch noch nicht an.

Wie sieht das eigentlich mit den Speichenfelgen aus?
Hast du das noch im Hinterkopf oder völlig verworfen ?

Antworten

Zurück zu „CB Four“

windows