Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Alles rund um das Forum selbst, Anregungen, Kritik, Ankündigungen, Probleme
Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15822
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von f104wart » 3. Jul 2019

The same procedure as every year. :rockout:

...etwas unglücklich war nur, dass zwei aus "unserer" Gruppe am Freitag erst angereist sind, René aus bekannten Gründen ausgefallen war, und die anderen beiden sich entschlossen hatten, "...heute mal bei der langsameren Gruppe" mit zu fahren. So stand ich am Freitag mit dem Tourgide alleine da.

Jörg, der Tourguide, war darüber nicht so erfreut, denn er hatte aus beruflichen Gründen an diesem Tag eigentlich gar keine Zeit und hat sich von Kurt überreden lassen, uns zuliebe für Martin einzuspringen, der erst am Samstag aus dem Urlaub gekommen ist.

Wir haben das beste draus gemacht und sind dann halt zu zweit gefahren. Der Frust bei Jörg war schnell verflogen und wir hatten einen Riesenspaß zusammen. :rockout:

Vielen Dank nochmal an Jörg! :prost:

Benutzeravatar
hellacooper
Beiträge: 858
Registriert: 25. Sep 2013
Motorrad:: Moto Guzzi, Bj. 1979, Café
Triumph Thruxton 1200 R, Bj. 2016
Honda VT 600 Shadow, Bj. 1991, gechoppt
Wohnort: Münster

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von hellacooper » 3. Jul 2019

f104wart hat geschrieben:
3. Jul 2019
Wir haben das beste draus gemacht und sind dann halt zu zweit gefahren. Der Frust bei Jörg war schnell verflogen und wir hatten einen Riesenspaß zusammen. :rockout:
Ich wollte gerade sagen: „Das ist nicht das Schlimmste, zu zweit durch die Eifel zu kacheln!“ :dontknow: :grinsen1:

Jeder zweite hat doch heute ein Navi oder Calidingens oder so, da gibt es doch genug Kurven zu fahren. Wir haben es nicht anders gemacht. Nur zusammenrotten muss man sich eben.

Noch eben mein Senf:

1. Ich fand das essen auch nicht sooo berauschend. Es ist eine JH, klar, aber notfalls sollte man so etwas (abends!) anderen überlassen. Den Grillmaster von der Burg die letzten Male fand ich ok. Dann ein paar leckere Salate aus der JH-Kantine (nicht aus dem Eimer!) - dann wärs für mich ok.
Es ist eben schade, wenn die Leute deswegen zum Griechen auf den Campingplatz abwandern (müssen).

2. Unsere Unterkunft war top. Bett war ok, Dusche auch - war eh nur zum pennen da.

3. Auch das fand ich dieses Mal ok. Donnerstag & Freitag Musik von Kassette, Samstag ne Band - mir reichte das. Playlist war auch gut.
Ich finde die Band super, aber vielleicht kann nach drei Malen nächstes Jahr doch mal was anderes her? Hardrock/Metal muß ich da nicht zwingend haben, aber Rock-/Blues-/Rock’n’Roll-Standards gehen eigentlich immer. Da funktioniert auch ne Jamsession.
Aber ich kann mir gut vorstellen, dass es echt schwer ist, da eine gute Band zu finden!

4./5. Eigentlich ist mir das ziemlich wurscht. Aber dass es dieses Mal etwas daneben geraten ist, war sicherlich dem Umstand geschuldet, dass René als Moderator gefehlt hat und Olli als „Rookie“ einspringen mußte. Kein Ding, nächstes Mal klappt‘s wieder. Oder Olli lernt dazu. :zunge:
Ne offene Klasse wär vielleicht gut.

6. S. o.

Aber insgesamt: ich hatte ein verdammt geiles WE!! .daumen-h1: Nette Leute, schönes Wetter, geile Kurven, gute Party - ich hatte sehr viel Spaß!
Deswegen: Kurt, gerne nächstes Jahr wieder!! :rockout: .daumen-h1: :clap:

Gruß

André
♠️ R.I.P. Lemmy/Phil/Eddie! ♠️ Don´t forget - Motörhead ♠️
R.I.P. Malcolm 🤘🏼

--> MAD ACES Founding Member <--

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15822
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von f104wart » 3. Jul 2019

hellacooper hat geschrieben:
3. Jul 2019
Ich wollte gerade sagen: „Das ist nicht das Schlimmste, zu zweit durch die Eifel zu kacheln!“ :dontknow: :grinsen1:
Hallo André,

das war auch nicht das Problem. Für Jörg war es nur doof, weil er an diesem Tag eigentlich keine Zeit hatte. ER war etwas enttäuscht, nicht ich.

Am nächsten Tag sind wir auch zu zweit gefahren, oder besser gesagt, gekachelt. Hinten Er... und vorne ich. :grin:

...Geil war´s. :rockout: :rockout: :rockout:

Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 3020
Registriert: 4. Mär 2013
Motorrad:: Schinder-BerT
Wohnort: KREFELD

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von Schinder » 3. Jul 2019

Moin Ralf

Ich, als einer der -Zwei-, kündigte bereits im frühen Verlauf des
Themas meinen Entschluß an, beim Harald mitzufahren.
Da tut es mir um den Jungen leid, aber mit einer vorherigen
konkreten Ansage wäre das zu vermeiden gewesen.

Und jetzt sei mal froh, dass ich dich nicht wegen Säumniss
der Gruppentherapie in Regress nehme ... :lachen1:


Gruss, Jochen !

Shakespeares/Der Sturm (5. Akt, Vers 181-183) :
O, wonder !
How many goodly creatures are there here !
How beauteous mankind is !
O brave new world, that has such people in’t !

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15822
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von f104wart » 3. Jul 2019

Hey Jochen, das sollte auch nicht als Vorwurf gelten. Deine Beweg- oder sollte ich besser sagen, Deine Unbeweglichkeitsgründe waren ja bekannt. :wink:

Jörg war halt etwas enttäuscht, weil er ausdrücklich gesagt hat, dass er im Grunde keine Zeit hat und nur Kurt und der Veranstaltung zuliebe zugesagt hat. Ich denke aber, im Nachhinein hat´s ihm auch so Spaß gemacht. :grin:

Es war halt schade, dass auch Hauke am Freitag vormittag noch nicht da war und René sich auf seine mittlerweile legendäre Weise immer wieder selbst die Saison versaut. :grinsen1:

...War halt einfach eine Verkettung unglücklicher Umstände. :wink: :prost:
Zuletzt geändert von f104wart am 3. Jul 2019, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 3020
Registriert: 4. Mär 2013
Motorrad:: Schinder-BerT
Wohnort: KREFELD

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von Schinder » 3. Jul 2019

Ist halt schade, also wegen Jörg, aber sicher wird es demnächst wieder besser ... nein ... gut.

Soll der Veranstaltungsort eigentlich bleiben,
oder sind wir alle da flexibel ?


Gruss, Jochen !

Shakespeares/Der Sturm (5. Akt, Vers 181-183) :
O, wonder !
How many goodly creatures are there here !
How beauteous mankind is !
O brave new world, that has such people in’t !

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15822
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von f104wart » 3. Jul 2019

Die Eifel sollte bleiben. :rockout:


...Und Du betätigst Dich bitte 3 Monate vor dem Treffen nicht mehr als Umzugshelfer und René nicht mehr als Semi-Rennfahrer. :grinsen1:

Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 3020
Registriert: 4. Mär 2013
Motorrad:: Schinder-BerT
Wohnort: KREFELD

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von Schinder » 3. Jul 2019

Mir ist das egal.
Hauptsache, es wird wieder nett.

Nur so ein Gedanke :
Das Weserbergland ist auch ziemlich klasse und da gibt es die Villa Löwenherz.
Über das Essen dort schwärme ich immer wieder und auch der Rest
würde für unsere illustre Gesellschaft sehr gut passen.

Naja, wenn Kurt auch kommendes Jahr noch den Krempel auf sich nimmt,
dann wird es in jedem Fall an jedem Ort klasse werden.


Gruss, Jochen !

Shakespeares/Der Sturm (5. Akt, Vers 181-183) :
O, wonder !
How many goodly creatures are there here !
How beauteous mankind is !
O brave new world, that has such people in’t !

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15822
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von f104wart » 3. Jul 2019

Weserbergland oder Vogelsberg wäre natürlich eine Alternative.

Das Problem sehe ich aber in der Organisation. Kurt hat Erfahrung damit und ne Menge Helfer um sich herum. Das sollte man nicht unterschätzen.

Wer hat das denn damals auf der Tonenburg organisiert?

Benutzeravatar
didi69
ehem. Moderator
Beiträge: 3003
Registriert: 20. Mai 2014
Motorrad:: .
XJR 1300 SP RP02 Bj. 00
CB 750 RC01 Bj. 79
CB 750 RC04 Bj. 81
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: Einladung: 6. Forumstreffen 20.06.-23.06.2019 (Eifel)

Beitrag von didi69 » 3. Jul 2019

Moin,

in meinen Augen war es ein wunderschönes Wochenende, ob jetzt beim Frühstück mal das nicht da war oder ein anderes mimimi .. echt ohne Scheiß... "fast" alles war gut!!!

Das fast bezieht sich bei mir nur aufs Abendessen.. wir sind fündig geworden und fanden eine Alternative... nicht im Interesse von Kurt.. kann ich verstehen aber ich bin mir sicher das er uns Fremdesser auch verstehen kann.

Ne andere Band geht in meinen Augen gar nicht.. die ist Porno... Punkt! :rockout:
Ich habe mich dolle auf die Band gefreut und wurde belohnt vom allerfeinsten.... :fingerscrossed:

Didi

Antworten

Zurück zu „Rund ums Forum“

windows