forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

neue /5 Modelle von BMW

Ausschließlich für Themen mit dem klaren Bezug zum Motorrad und dem Cafe Racer Lifestyle
Bollermann
Beiträge: 46
Registriert: 27. Feb 2019
Motorrad:: XBRR65
Wohnort: Köln

Re: neue /5 Modelle von BMW

Beitrag von Bollermann » 15. Jul 2019

Vermutlich ist die angepeilte Zielkundschaft auch zwanzig Jahre jünger als wir und kennt das Original nicht mehr.
Da reicht dann schon ein Tank in gleicher Farbe, um irgendwelche Assoziationen herzustellen.

Das ist wahrscheinlich die Sorte Typ, die in den Tonstudios beim Synchronisieren von Ami-Krimischinken den Held auf seinem Motorrad zweitaktend kommend und viertaktend wegfahren lassen.
Mit dem gleichen Motorrad; wohlgemerkt

Geknattere halt....

:)

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9945
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: neue /5 Modelle von BMW

Beitrag von grumbern » 15. Jul 2019

Was ein hässliches Ding...

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 5015
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS500 D Bj. 1980
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: neue /5 Modelle von BMW

Beitrag von sven1 » 15. Jul 2019

Ich weiß nicht was ihr habt, mir gefällt das Blau. :mrgreen:
Nichts ist so beständig, wie die Veränderung.
Vacula
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Benutzeravatar
Hardi
Beiträge: 548
Registriert: 24. Jan 2013
Motorrad:: CB Four - was sonst...
Wohnort: 21339 Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: neue /5 Modelle von BMW

Beitrag von Hardi » 15. Jul 2019

grumbern hat geschrieben:
15. Jul 2019
Was ein hässliches Ding...
'n echter "shitchair" :mrgreen:
Volles Rohr mit der Four
Hardi


Bild

Benutzeravatar
hellacooper
Beiträge: 940
Registriert: 25. Sep 2013
Motorrad:: Moto Guzzi, Bj. 1979, Café
Triumph Thruxton 1200 R, Bj. 2016
Honda VT 600 Shadow, Bj. 1991, gechoppt
Wohnort: Münster

Re: neue /5 Modelle von BMW

Beitrag von hellacooper » 15. Jul 2019

Bollermann hat geschrieben:
15. Jul 2019
Das ist wahrscheinlich die Sorte Typ, die in den Tonstudios beim Synchronisieren von Ami-Krimischinken den Held auf seinem Motorrad zweitaktend kommend und viertaktend wegfahren lassen.
Mit dem gleichen Motorrad; wohlgemerkt
:lachen1:
♠️ R.I.P. Lemmy/Phil/Eddie! ♠️ Don´t forget - Motörhead ♠️
R.I.P. Malcolm 🤘🏼

--> MAD ACES Founding Member <--

mrairbrush
Beiträge: 720
Registriert: 18. Feb 2019
Motorrad:: Honda XBR, Triumph Bonneville
Wohnort: Niedereschach
Kontaktdaten:

Re: neue /5 Modelle von BMW

Beitrag von mrairbrush » 15. Jul 2019

Auch die Basis https://www.bmw-motorrad.de/de/models/h ... racer.html
Sieht doch nicht so schlecht aus. Bin jetzt nicht unbedingt ein BMW Fan aber die finde ich nicht schlecht. Verarbeitung ist eh gut.

Bollermann
Beiträge: 46
Registriert: 27. Feb 2019
Motorrad:: XBRR65
Wohnort: Köln

Re: neue /5 Modelle von BMW

Beitrag von Bollermann » 15. Jul 2019

Sicher; ist bestimmt keine schlechte Kiste.
Und ein Augenschmaus war die /5 ja auch nicht.
Sah neben einer CB750 aus wie Mutter Beimar in Gummistiefeln neben der Monroe im Bikini.
Das deutsche Design der Jahre war ja insgesamt eher hausbacken.
Wenn ich da nur an die Kreidler denke, die mit genialem Motor und komfortabel-sportlichem Fahrwerk die Anmutung eines Krankenfahrstuhls hatte.
Jedenfalls im Vergleich zu zeitgenössischen Italienern vom Schlag einer 50er Ducati, einer Gilera oder der geilen Garelli 50 RS.

Warum man aber ausgerechnet die /5 bemühen muß, um die aktuelle BMW zu erklären, erschließt sich mir nicht.
Da wäre die Isetta wohl der bessere Kandidat.

Benutzeravatar
Zissel
Beiträge: 85
Registriert: 10. Mär 2019
Motorrad:: XS650 77+81
"S-Kuh" R1100S ´99

Re: neue /5 Modelle von BMW

Beitrag von Zissel » 15. Jul 2019

Bollermann hat geschrieben:
15. Jul 2019
Sah neben einer CB750 aus wie Mutter Beimar in Gummistiefeln neben der Monroe im Bikini.
:lachen1: .. treffender kann man's wohl nicht zusammenfassen
:prost:
Gruß Martin

Benutzeravatar
Wildone666
Beiträge: 539
Registriert: 9. Feb 2014
Motorrad:: Yamaha XJ550, Honda CX500, Honda CB650SC, Suzuki DR800SU
Wohnort: 53902 Bad Münstereifel

Re: neue /5 Modelle von BMW

Beitrag von Wildone666 » 16. Jul 2019

mrairbrush hat geschrieben:
15. Jul 2019
Immerhin sind die Tanks aus Alu. Kann man was draus machen. Sehr hochwertig verarbeitet.
https://www.motorradonline.de/enduro/to ... nderserie/
Das ist schon mal falsch - der Tank ist nur bei der R nine T (die schwarze), die seit 2014 auf dem Markt ist, aus Alu.
Alles anderen haben ab Werk einen Stahltank. Alutank nur gegen Aufpreis!
Live and let die!

mrairbrush
Beiträge: 720
Registriert: 18. Feb 2019
Motorrad:: Honda XBR, Triumph Bonneville
Wohnort: Niedereschach
Kontaktdaten:

Re: neue /5 Modelle von BMW

Beitrag von mrairbrush » 16. Jul 2019

Die Tanks sind jedenfalls aus Alu. Ob das bei jedem Modell ist kann ich nicht sagen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Benzingespräche“

windows