forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

3D Druck

Werkzeuge, Werkstatteinrichtung, Be- und Verarbeitungstechnik, Anleitungen, Tipps
Sirius
Beiträge: 174
Registriert: 2. Feb 2016
Motorrad:: BMW,TRIUMPH,HONDA

Re: 3D Druck

Beitrag von Sirius » 7. Nov 2019

Habs mir fast gedacht, dass das an der Geometrie liegt, da hilft wohl nur schleifen und füllern.

AugsburgerCafe
Beiträge: 85
Registriert: 18. Jun 2018
Motorrad:: noch nur FZ6 Fazer

Re: 3D Druck

Beitrag von AugsburgerCafe » 7. Nov 2019

Wenn es nur sehr kleine Stüfchen sind, kannst es mal vielleicht so in der Art versuchen? Man löst das Material quasi nochmal bissle an und lasst es wieder härten.

mrairbrush
Beiträge: 720
Registriert: 18. Feb 2019
Motorrad:: Honda XBR, Triumph Bonneville
Wohnort: Niedereschach
Kontaktdaten:

Re: 3D Druck

Beitrag von mrairbrush » 8. Nov 2019

Die günstige 3D Drucker liefern halt nicht so dolle Ergebnisse. Je nach verwendeten Material ist es eine elendige Schleiferei. Ich bearbeite öfters Prototypen für neue Produkte. Fotos kann ich aus Geheimhaltungsgründen leider nicht zeigen. Bei ABS geht das noch relativ gut.

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 957
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: 3D Druck

Beitrag von TortugaINC » 9. Nov 2019

Wenn’s gut werden soll lass ich Prototypen via SLS drucken- kostet nicht die Welt, ist stabiler, erfordert weniger Nacharbeit und es sind kompliziertere und filigraner Geometrien möglich.

Antworten

Zurück zu „Werkzeug | Technik | Werkstatteinrichtung“

windows