forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» SR 500 Restauriert

Motorrad-Klassiker vergangener Epochen
(bis Baujahr 1975)
Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
mrairbrush
Beiträge: 1134
Registriert: 18. Feb 2019
Motorrad:: Honda XBR, Triumph Bonneville
Wohnort: Rötenberg
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» SR 500 Restauriert

Beitrag von mrairbrush »

Sieht schon toll aus. Auch selber einspeichen? Ist einfach ein kultiges Teil. Hatte früher auch 2 Stück (nacheinander).

Benutzeravatar
bmwk2715
Beiträge: 672
Registriert: 26. Aug 2014
Motorrad:: Bmw r60/7 Freak!

Re: Yamaha» SR 500 Restauriert

Beitrag von bmwk2715 »

@martin58
Naha wirklich unkapputbar ist ja kein motorrad. Das schöne ist halt die wirklich sehr einfache Technik der sr 500 die könnte man auch in der tiefsten Provinz reparieren. Ich würde sagen wenn ordentlich mit umgeht sollte der Motor 70kkm halten.

@f104wart
Danke man lernt ja mit der Zeit sehr viel und kriegt von einigen forumsmitgliedern auch noch was beigebracht.

@mrairbrush
Ja diese habe ich selber eingespeicht. War das erste mal wenn man aber denn Dreh raus hat geht's ganz gut.
I have a Dream
viewtopic.php?f=165&t=13811

If you want to be happy for a day, drink.
If you want to be happy for a year, marry.
If you want to be happy for a livetime, ride a bmw

Benutzeravatar
Biberzosh
Beiträge: 59
Registriert: 17. Mär 2021
Motorrad:: Yamaha, SR 500, 1982
Yamaha, XS 650, 1981
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» SR 500 Restauriert

Beitrag von Biberzosh »

Mega!!! Respekt. Sieht TOP aus.
Ich hoffe das bei meinem SR Projekt weniger Baustellen auftreten. Das Zerlegen vom Motor wollte ich mir sparen aber je mehr ich in diesem Forum lese umso wahrscheinlicher wird es wohl auch bei mir "Überraschungen" geben :-)
Halt uns auf dem Laufenden
Schaut mal auf meinem Kanal vorbei - freue mich auf eure Kommentare zu meinem ersten Umbau :jump:
https://www.youtube.com/channel/UCb21x3 ... 8YVeoWj8XA

Antworten

Zurück zu „Klassiker“

windows