forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Kawasaki» KZ 650 B Baujahr: 1978

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
flyingsixtus
Beiträge: 645
Registriert: 14. Apr 2019
Motorrad:: BMW K75 Bj.22.01.1985 EZ.10.04.1987
Yamaha XJR 1300 SP (gelb) Bj.2000
Wohnort: Hessen

Kawasaki» KZ 650 B Baujahr: 1978

Beitrag von flyingsixtus »

Hallo zusammen,
eigentlich wollte ich hier keinen neuen Fred auf machen aber irgendwie treibt‘s mich doch dazu:
IMG_1695.jpeg
IMG_1696.jpeg
IMG_1697.jpeg
Hier ist Sie. Steht seit Mai bei mir.
Beim Besitzer stand sie sauber, ordentlich abgedeckt im Geräteschuppen.
Hatte sie mal grob sauber gemacht & heute einfach mal gezielter geguckt was Lack, Chrom & Tankinnenleben so machen.
Sieht alles ganz gut aus.
Lackierung ist nicht mehr Orginal.
Chrom ist recht gut erhalten & div. Teile wurden damals noch zusätzlich verchromt.
Tank hat innen schönen „losen“ Flugrost.
Eine weitere Kawasaki Giuliari Sitzbank, das org. Heck & div. weitere Teile (die Kiste hab ich noch nicht richtig gesichtet) sind noch ebenfalls vorhanden.
Ob die Bremsscheiben, Vergaser inkl. Lufi & Marving 4 in 1 in den Papieren eingetragen sind weiß ich leider auch noch nicht. Kommt aber noch.
So viel ich weiß gab‘s wohl mal nen Unfall damit. Wie heftig der war kann ich ebenfalls nicht sagen. Bringe ich auch noch in Erfahrung.
Warum das alles…ich hätte Interesse am Kauf…mich juckt das Ding irgendwie in den Fingern.
Ich würde sie dann auch noch so lange fahren bis die Honda fertig ist.
Habe hier aber auch noch die K 75 stehen, die stände dann zum Verkauf inkl. weitere zusätzlicher Teile!

Ich trink mir mal noch n Kaffee & überlege an nem Kaufpreis…mit dem tue ich mich recht schwer…

Bis später ✌️
Du musst registriert und eingeloggt sein, um die Dateianhänge dieses Beitrags sehen zu können.
Gruß André

der 1. Umbau BMW K 75: https://www.caferacer-forum.de/viewtopic.php?t=24183
der 2. Umbau Honda CB 400 Four: https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... 35&t=30623

Bauen und Basteln bis man fertig ist? :lachen1: :jump:

Benutzeravatar
ghill
Beiträge: 613
Registriert: 16. Apr 2023
Motorrad:: Kawasaki Z650B, 78
Kawasaki Z900A4, 76
Kawasaki ZRX1200S, 01

Re: Kawasaki» KZ 650 B Baujahr: 1978

Beitrag von ghill »

N'abend,
da setze ich mich doch mal gleich in die erste Reihe.
Hie mal ein paar interessante Info's zur Z650B incl. der wichtigsten Anzugsmomente.
http://kawa-z650.at/node/1

Zur Identifikation des Modells hier noch ein paar wertvolle Info's zur Rahmen- und Motornummern.
http://models.kz650.info/index.htm

In welche Richtung soll der Auf-, bzw. Umbau denn erfolgen?
Bin gespannt.
Grüße Hilmar

p.s. den Gussrädern und der hinteren Scheibenbremse müsste es eigentlich eine "frühe" Z650C sein die 1978 auf den Markt kam.
Zuletzt geändert von ghill am 6. Nov 2023, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
flyingsixtus
Beiträge: 645
Registriert: 14. Apr 2019
Motorrad:: BMW K75 Bj.22.01.1985 EZ.10.04.1987
Yamaha XJR 1300 SP (gelb) Bj.2000
Wohnort: Hessen

Re: Kawasaki» KZ 650 B Baujahr: 1978

Beitrag von flyingsixtus »

Hallo Hilmar,
ich will hier Nix großartig Umbauen.
Das Heck soll wieder Original werden, also Schutzblech inkl. Rücklicht und Blinker dran.
Ansonsten die Technik weiter auf Vordermann bringen.
Sie bleibt quasi so wie sie ist in erster Linie.

Hab schon ne lange Liste mit Stichpunkten damit ich nix vergesse und zwischendurch halte ich mich an deinen Z Aufbau 😉
Gruß André

der 1. Umbau BMW K 75: https://www.caferacer-forum.de/viewtopic.php?t=24183
der 2. Umbau Honda CB 400 Four: https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... 35&t=30623

Bauen und Basteln bis man fertig ist? :lachen1: :jump:

jzoeller
Beiträge: 235
Registriert: 29. Apr 2018
Motorrad:: BMW R75/5
Suzuki GS550E
Kawasaki Z200
KTM 500 GS

Re: Kawasaki» KZ 650 B Baujahr: 1978

Beitrag von jzoeller »

Dann dreh den Linker aber bitte bissje zurück, sieht ja aus... Jesses.... :wink:
Jozel :cool:

Benutzeravatar
ghill
Beiträge: 613
Registriert: 16. Apr 2023
Motorrad:: Kawasaki Z650B, 78
Kawasaki Z900A4, 76
Kawasaki ZRX1200S, 01

Re: Kawasaki» KZ 650 B Baujahr: 1978

Beitrag von ghill »

Hallo Andre,
gute Entscheidung. Die Technik ist überschaubar und Teile sind gut verfügbar. Ich kann da https://z-fever.de/shop/de/ empfehlen.
Sehr großes Sortiment und sehr ein zuverlässiger Verkäufer, der bei Bedarf auch vernünftig über die Ersatzteilqualität Auskunft gibt.
Wenn du Infos, Hilfe oder Teile brauchst dann melde dich einfach kurz. Infos habe ich jede Menge und an Teilen auch noch das eine oder andere.
Viel Spaß!
Hilmar

Benutzeravatar
flyingsixtus
Beiträge: 645
Registriert: 14. Apr 2019
Motorrad:: BMW K75 Bj.22.01.1985 EZ.10.04.1987
Yamaha XJR 1300 SP (gelb) Bj.2000
Wohnort: Hessen

Re: Kawasaki» KZ 650 B Baujahr: 1978

Beitrag von flyingsixtus »

jzoeller hat geschrieben: 6. Nov 2023 Dann dreh den Linker aber bitte bissje zurück, sieht ja aus... Jesses.... :wink:
Ja der Lenker steht grausam, aber irgendwie konnte man damit fahren da es eine recht aufrechte Sitzposition ist 🤷‍♂️
Gruß André

der 1. Umbau BMW K 75: https://www.caferacer-forum.de/viewtopic.php?t=24183
der 2. Umbau Honda CB 400 Four: https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... 35&t=30623

Bauen und Basteln bis man fertig ist? :lachen1: :jump:

Benutzeravatar
flyingsixtus
Beiträge: 645
Registriert: 14. Apr 2019
Motorrad:: BMW K75 Bj.22.01.1985 EZ.10.04.1987
Yamaha XJR 1300 SP (gelb) Bj.2000
Wohnort: Hessen

Re: Kawasaki» KZ 650 B Baujahr: 1978

Beitrag von flyingsixtus »

@Hilmar: ich werde mir deine Links mal in Ruhe angucken.
Gruß André

der 1. Umbau BMW K 75: https://www.caferacer-forum.de/viewtopic.php?t=24183
der 2. Umbau Honda CB 400 Four: https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... 35&t=30623

Bauen und Basteln bis man fertig ist? :lachen1: :jump:

Benutzeravatar
flyingsixtus
Beiträge: 645
Registriert: 14. Apr 2019
Motorrad:: BMW K75 Bj.22.01.1985 EZ.10.04.1987
Yamaha XJR 1300 SP (gelb) Bj.2000
Wohnort: Hessen

Re: Kawasaki» KZ 650 B Baujahr: 1978

Beitrag von flyingsixtus »

Morgen gucke ich mal in die Ersatzteilkiste und mache mir weiterhin ein paar Gedanken über nen Kaufpreis 🧐🏍️
Gruß André

der 1. Umbau BMW K 75: https://www.caferacer-forum.de/viewtopic.php?t=24183
der 2. Umbau Honda CB 400 Four: https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... 35&t=30623

Bauen und Basteln bis man fertig ist? :lachen1: :jump:

Benutzeravatar
ghill
Beiträge: 613
Registriert: 16. Apr 2023
Motorrad:: Kawasaki Z650B, 78
Kawasaki Z900A4, 76
Kawasaki ZRX1200S, 01

Re: Kawasaki» KZ 650 B Baujahr: 1978

Beitrag von ghill »

Hallo nochmal,
nur so grob zur Orientierung nach meiner Einschätzung,
ab rund 2000 Euro gibt es etwas fahrbereites, ab ca. 2800 bis 3000 werden die Mopeds auch vom Zustand schöner und originaler. Modelle mit Speichenrädern werden ca. 500 Euro höher gehandelt wenn die Räder noch topp sind.
Wenn aufgrund einer langen Standzeit "technisch wiederbelebt" werden muss gehen schnell mal 1000 Euro für Reifen, Batterie, Bremsenüberholung vorne und hinten, Kettensatz und diverse Gummiteile und Betriebsstoffe sowie Tüv über den Tresen. :law:
Optisch steht die Z ja noch prima da, was man so auf den Fotos sieht. Und wenn du Glück hast ist auch der originale Luftfilterkasten noch da.
Mit den K&N's läuft der Motor mit der original Bedüsung garantiert schlechter als mit dem originalen Luftfiltergehäuse.
Vielleicht hilft dir das ein wenig bei der Preisfindung. :fingerscrossed:
Grüße Hilmar

Benutzeravatar
flyingsixtus
Beiträge: 645
Registriert: 14. Apr 2019
Motorrad:: BMW K75 Bj.22.01.1985 EZ.10.04.1987
Yamaha XJR 1300 SP (gelb) Bj.2000
Wohnort: Hessen

Re: Kawasaki» KZ 650 B Baujahr: 1978

Beitrag von flyingsixtus »

Bei all den ganzen Zahlen bin ich auch schon angekommen.
Ich schlaf mal ein paar Nächte drüber. Da Eilt jetzt in erster Linie nix
Gruß André

der 1. Umbau BMW K 75: https://www.caferacer-forum.de/viewtopic.php?t=24183
der 2. Umbau Honda CB 400 Four: https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... 35&t=30623

Bauen und Basteln bis man fertig ist? :lachen1: :jump:

Antworten

Zurück zu „Kawasaki“

Axel Joost Elektronik