forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» 2 Takt Cafe Racer

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
kazette
Beiträge: 270
Registriert: 9. Nov 2013
Motorrad:: Zephyr 550 BJ.98
Zephyr 550 BJ 99

Re: Yamaha» 2 Takt Cafe Racer

Beitrag von kazette »

Original erhaltene Klassiker bringen sicher immer mehr im Verkauf ein als umgebaute.
Es gibt aber auch durchaus Menschen, die umgebaute Bikes kaufen. Nicht jeder hat die Möglichkeiten,Fähigkeiten selbst ein Bike umzubauen, möchte aber gerne etwas fahren, dass sich von der Masse abhebt. Allerdings dann oft gekauft aus Designerhand und mit mehr oder weniger vorhandener Umsetzung der eigenen Ideeen, für noch mehr Geld.
Ich denke, dass das jeder für sich selber entscheiden kann. Sicher , so ein Umbau zieht sicher weniger Kaufinteressenten an als ein originaler Klassiker.
Aber solange man nicht gezwungen ist, in diesem Fall ich selbst, werde ich auch keinen Schleuderpreis ansetzen, um die Preisvorgaben anderer einzuhalten, Markt hin oder her.
Ich hab halt Freude am umbauen, da ist aber irgendwann mal der vorhandene Raum belegt und es kommt die Überlegung ob man nicht mal eines der Bikes zum Kauf anbietet.
Bei den üblichen verdächtigen Umbauten regt sich keiner über Preise auf, weil die will ja jeder haben, der Markt ist da...
Ich hab das Glück, nicht verkaufen zu müssen, da gibt es dann kein Schlachtobjekt für 1500 Euro.

Gruß

Benutzeravatar
zippi
Beiträge: 1465
Registriert: 9. Mai 2015
Motorrad:: yamaha rd 250 luftgekühlt bj 1973 caferacer
Nico Bakker TZ 350 GP Racer
Wohnort: wesel

Re: Yamaha» 2 Takt Cafe Racer

Beitrag von zippi »

Hallo kazette

Tja, sei mir nicht böse, aber die von dir erwähnten 1500€ ist genau der preis den man für eine gute RD LC bezahlt.
Aber man sollte niemals nie sagen.

grüsse zippi

Benutzeravatar
zippi
Beiträge: 1465
Registriert: 9. Mai 2015
Motorrad:: yamaha rd 250 luftgekühlt bj 1973 caferacer
Nico Bakker TZ 350 GP Racer
Wohnort: wesel

Re: Yamaha» 2 Takt Cafe Racer

Beitrag von zippi »

PS:
Für eine top orginale werden schonmal preise bis zu 4000€ aufgerufen, wäre mir aber schon zu teuer für eine RD.

Habe das gefühl, wenn man den orginallack gegem eine individuelle lackierung tauscht hat man den wert des moppets gleich halbiert.

Habe bei kleinanzeigen jemanden gesehen der glaubt 8000€ für eine orginale RD LC bekommen zu können, trotz 1.Hand und total orginal halte ich den preis für utopisch.
Aber man sollte niemals nie sagen.

grüsse zippi

kazette
Beiträge: 270
Registriert: 9. Nov 2013
Motorrad:: Zephyr 550 BJ.98
Zephyr 550 BJ 99

Re: Yamaha» 2 Takt Cafe Racer

Beitrag von kazette »

Stand auch schon eine für 9000 Euro drin. Das Problem gerade bei den RD`s ist ja, dass die meisten echt runtergerockt und verbastelt sind.
Da ist die Substanz schon miserabel. Und was nicht angeblich immer für tolle Motoren drin sind und welche Gurus die RD getunt haben.

Man kann bis in die Ewigkeit über angemessene Preise diskutieren....
Wie schon erwähnt muss ich sie zum Glück nicht verkaufen . Bekäme echt Bauchweh , wenn sie verramscht würde und dann vielleicht zerpflückt wird.
Wenn sich jemand findet gut, aber wenn nicht auch nicht schlimm. Sogar besser, fürs Gefühl

Gruß

Online
Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 11408
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Yamaha» 2 Takt Cafe Racer

Beitrag von grumbern »

Hat das eigenltich einen guten Grund,w arum der Sitzbezug nur bis zur Hälfte geht? Das sieht schon rigendwie seltsam aus.
Gruß,
Andreas

Benutzeravatar
zippi
Beiträge: 1465
Registriert: 9. Mai 2015
Motorrad:: yamaha rd 250 luftgekühlt bj 1973 caferacer
Nico Bakker TZ 350 GP Racer
Wohnort: wesel

Re: Yamaha» 2 Takt Cafe Racer

Beitrag von zippi »

Hallo

Habe noch einen wunderschönen RD LC racer bei kleinanzeigen gefunden, den ich auch schon beim Built not Bought gesehen hatte.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 35-305-760

grüsse zippi

kazette
Beiträge: 270
Registriert: 9. Nov 2013
Motorrad:: Zephyr 550 BJ.98
Zephyr 550 BJ 99

Re: Yamaha» 2 Takt Cafe Racer

Beitrag von kazette »

Hi zippi,

da würde ich fast tauschen.


Das mit dem Sitz sieht in echt gar nicht so doof aus.
Hat sich im Zuge des Bauens so entwickelt. Hab erst ne Doppelbank laminiert. Das hat mir nicht gefallen und habe dann überlegt, wie ich das lösen kann, das Heck zu behalten und nen Einzelsitz zu montieren.
Zudem wollte ich den Rahmen nicht unnötig kürzen, nur damit nen Einzelsitz passt.

Benutzeravatar
bikebomber
Beiträge: 349
Registriert: 3. Mai 2016
Motorrad:: ...verschiedene
Wohnort: www.die-beschriftungsfabrik.de
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» 2 Takt Cafe Racer

Beitrag von bikebomber »

@ Zippi / kazette: Eine RD 4L0 bekommst Du nicht für 1500,--€ ausser sie ist absolut runtergezockt und man muss alles
erneuern. Für eine Gescheite fahrbare zahlst Du heutzutage so um dei 3300,-- € und eine Top restaurierte ist fast nicht
zu bezahlen. Wenn Du eine Originale hast (Ladenneu und keine km) kannst Du Preise bis zu 8000,-- € berappen.
Und die Preise gehen noch höher.
Ich habe selbst 7 LC´s und eine 352 und noch sind nicht alle restauriert.
Eine komplett top restaurierte RD von mir war mit der Mo Classic und Dieter Brauns TZ350 auf dem Hockenheimring zum Fotoshooting,
im Bericht wurde der Unterschied zwischen der Rennsemmel und der Straßenversion deutlich erklärt. Meine ist von Dieter signiert.
Allein für diese habe ich schon 7500,-- € geboten bekommen.

Deswegen finde ich persönlich einen Umbau zum CR einer RD (LC oder AC) immer unmöglich, auch wenns gut gemacht ist und Deine kazette, ist gut gemacht.

Gruß Ralf
Erst sehen was sich machen läßt, dann machen was sich sehen läßt.

kazette
Beiträge: 270
Registriert: 9. Nov 2013
Motorrad:: Zephyr 550 BJ.98
Zephyr 550 BJ 99

Re: Yamaha» 2 Takt Cafe Racer

Beitrag von kazette »

Hallo Ralf,

deswegen hab ich auch keine komplette RD zerpflückt. Fand ich doof.
Hab alles einzeln erworben, da hatte ich nicht so ein schlechtes Gewissen

Benutzeravatar
bikebomber
Beiträge: 349
Registriert: 3. Mai 2016
Motorrad:: ...verschiedene
Wohnort: www.die-beschriftungsfabrik.de
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» 2 Takt Cafe Racer

Beitrag von bikebomber »

:clap: :respekt:
Erst sehen was sich machen läßt, dann machen was sich sehen läßt.

Antworten

Zurück zu „RD“

windows