forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Gilera» STRADA 150 Cafe Racer leicht gemacht"

Norton
Beiträge: 406
Registriert: 16. Jan 2013
Motorrad:: Triumph Thruxton

Re: "GILERA STRADA 150 Cafe Racer leicht gemacht"

Beitrag von Norton »

Warum Schrott? Das kannst doch schweißen.

Benutzeravatar
kaefermoerder
Beiträge: 129
Registriert: 15. Mai 2014
Motorrad:: GILERA Acore 150, Triumph Daytona, Kreidler Flott, Hercules, Yamaha DT 175MX+Maxster, Motobecane(s),Zündapp usw..

Re: "GILERA STRADA 150 Cafe Racer leicht gemacht"

Beitrag von kaefermoerder »

Könnte man wobei Verzug usw nicht ohne ist.Aber wenn man schon für nen kleinen Taler einen Ersatz bekommt? Ganz ehrlich da bohre ich lieber noch ein paar Löcher....grins
Gruß
Roland
Man riecht sich :grinsen1:

Benutzeravatar
kaefermoerder
Beiträge: 129
Registriert: 15. Mai 2014
Motorrad:: GILERA Acore 150, Triumph Daytona, Kreidler Flott, Hercules, Yamaha DT 175MX+Maxster, Motobecane(s),Zündapp usw..

Re: Gilera» STRADA 150 Cafe Racer leicht gemacht"

Beitrag von kaefermoerder »

Guten Abend.

Zuerst muss ich mich entschuldigen war hier lange nicht mehr aktiv.
Teilweise sind einfach mal andere Sachen wichtiger....leider.
Zur Gilera:
Nachdem Riss im Motorgehäuse hatte ich auch nicht mehr allzuviel Lust. Heute hab ich es tatsächlich mal wieder geschafft das Teil mal provisorisch zusammen zu stecken.
Mittlerweile Hat ein neues Motorgehäuse den Weg zu mir gefunden. Viele andere Teile habe ich mir auch noch gegönnt:
-Zündung kontaktlos
-neuer Höcker
-Steuerbox für Licht
-Lampe
-Stummel
-Lack
-Schlagmetal goldfarben
-Original Gilera Tacho
-Fussrasten
-Supersealstecker

Den Weg zum TÜVi hab ich auch schon hinter mir. Ich zittiere: "Kriegen wir hin." :dance1:
Bild
Bild
Gruß
Roland
Man riecht sich :grinsen1:

Benutzeravatar
Emil1957
Beiträge: 878
Registriert: 23. Mär 2016
Motorrad:: Honda CB 350K4 Bj. 1973, Jawonda-Gespann (Jawa mit CB450N-Motor und anderen Japan-Teilen), Honda CB250K im Laverda 750SFC Stil (im Aufbau)
Wohnort: Köln

Re: Gilera» STRADA 150 Cafe Racer leicht gemacht"

Beitrag von Emil1957 »

Sehr schön, ich steh ja. auf kleine Motorräder. Viel Glück
Grüße

Emil

Der Worte sind genug gewechselt,
Laßt mich auch endlich Taten sehn!
Indes ihr Komplimente drechselt,
Kann etwas Nützliches geschehn.

(Johann Wolfgang von Goethe: Faust: Eine Tragödie)

Benutzeravatar
Ollenhocken
Beiträge: 393
Registriert: 15. Jan 2013
Motorrad:: SWM Gran Milano 440
Yamaha SR400
Wohnort: Osterholz-Scharmbeck

Re: Gilera» STRADA 150 Cafe Racer leicht gemacht"

Beitrag von Ollenhocken »

Hallo Kaefermoerder,
das wird was. Welche kontaktlose Zündung wirst du einbauen?
Ich habe mir von Elektronik Sachse eine 6V Zündung für meine Strada bauen lassen.
Mit der programmierten Zündkurve einer BMW R69S springt sie auf den ersten Kick an und dreht ruckfrei
wie eine Turbine hoch. Das war eine gute Entscheidung.
Ich wünsche dir ein gutes Vorankommen bei deinem Projekt.
Wenn du alles fertig hast, sprechen wir über Leistungssteigerung.
(einwandiger Krümmer, 26er Dell'Orto, aufgespindelter Ansaugkrümmer = 18,3 PS)
Viele Grüße
Andreas
Richtige Männer essen keinen Honig..... sie kauen Bienen!
Der letzte Wagen ist immer ein Kombi !

Benutzeravatar
kaefermoerder
Beiträge: 129
Registriert: 15. Mai 2014
Motorrad:: GILERA Acore 150, Triumph Daytona, Kreidler Flott, Hercules, Yamaha DT 175MX+Maxster, Motobecane(s),Zündapp usw..

Re: Gilera» STRADA 150 Cafe Racer leicht gemacht"

Beitrag von kaefermoerder »

Hallo Andreas,

ich habe mir eine Zündung von Powerdymano besorgt.
Bin mal gespannt. Macht einen vernünftigen Eindruck.

Viele Grüße
Roland
Gruß
Roland
Man riecht sich :grinsen1:

Benutzeravatar
Ollenhocken
Beiträge: 393
Registriert: 15. Jan 2013
Motorrad:: SWM Gran Milano 440
Yamaha SR400
Wohnort: Osterholz-Scharmbeck

Re: Gilera» STRADA 150 Cafe Racer leicht gemacht"

Beitrag von Ollenhocken »

Hallo Roland,
die Powerdynamo ist super, vor allem als 12V Ausführung.
Kennst du schon diese Website :
http://www.gileraclub.de/viewforum.php? ... f4b56fd377
Dort gibt es viele Tipps und Beiträge im Bereich Gilera Vintage/Oldtimer zur Strada.
Viel Spaß beim schrauben.
Ach ja, Restbestände an Strada Ersatzteilen bekommt man außer bei Ebay.it
auch noch hier:
http://www.motorrad-klassiker-ersatztei ... gilera.htm
Gruß
Andreas
Richtige Männer essen keinen Honig..... sie kauen Bienen!
Der letzte Wagen ist immer ein Kombi !

Benutzeravatar
kaefermoerder
Beiträge: 129
Registriert: 15. Mai 2014
Motorrad:: GILERA Acore 150, Triumph Daytona, Kreidler Flott, Hercules, Yamaha DT 175MX+Maxster, Motobecane(s),Zündapp usw..

Re: Gilera» STRADA 150 Cafe Racer leicht gemacht"

Beitrag von kaefermoerder »

Hallo zusammen,

hab mal etwas wieder etwas gemacht. Kotflügel hinten befestigt,den Tank enlackt, entrostet und grundiert. Nur sieht man jetzt ohne die Hondaaufkleber erst recht alle Dellen :shock: ...
Also muss ich noch mehr spachteln als gedacht.
Trotzdem mal aufgelegt:
Bild
Hier noch zwei Bilder extra für Andreas 1x Zündung 1x Vergaser 26mm:
Bild

Bild

Bis dann
Roland
Gruß
Roland
Man riecht sich :grinsen1:

Benutzeravatar
kaefermoerder
Beiträge: 129
Registriert: 15. Mai 2014
Motorrad:: GILERA Acore 150, Triumph Daytona, Kreidler Flott, Hercules, Yamaha DT 175MX+Maxster, Motobecane(s),Zündapp usw..

Re: Gilera» STRADA 150 Cafe Racer leicht gemacht"

Beitrag von kaefermoerder »

Edit ist leider schon zu Bett. :)

hab mal etwas gespielt
Bild
Gruß
Roland
Man riecht sich :grinsen1:

Benutzeravatar
Dacapo
Beiträge: 1086
Registriert: 4. Okt 2016
Motorrad:: Buell XB12s, 2004
Honda CB400N, Baujahr 78
YAMAHA XT600
Wohnort: Ascheberg

Re: Gilera» STRADA 150 Cafe Racer leicht gemacht"

Beitrag von Dacapo »

Gefällt mir!


Gruß
Jens
Beste Grüße
Dacapo

Antworten

Zurück zu „Sonstige“

windows