forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» Mein erstes Motorrad, mein erster Umbau, mein großes Abenteuer!

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Antworten
kiddo54
Beiträge: 23
Registriert: 14. Jan 2017
Motorrad:: Honda CB 750

Honda» Mein erstes Motorrad, mein erster Umbau, mein großes Abenteuer!

Beitrag von kiddo54 »

Guten Abend,

Ich habe mein erstes Motorrad, eine Honda CB 550 vor ca. einem Monat gekauft und möchte zum nächsten Jahr/Saison die von mir geplanten Umbaumaßnahmen verwirklichen. Dazu bereite ich im Moment eine Projektmappe vor und wollte auf eure Erfahrungen und Tipps zurückgreifen wie ich am besten den Ablauf plane.

Honda CB 550 Projekt


1.Teil: Metall- und Schweißarbeiten

* Rahmenheck kürzen
* Bogen einschweißen
* Höcker installieren
* Elektrikfach
* Rahmen und Neuteile lackieren
* Sitzbank
* Seitlicher Kennzeichenhalter
* Auspuffbefestigung am Rahmen


Notwendige Teile:

Loop
LED Stripe
Endrohr/Auspuffanlage

2.Teil: Tank und Höcker lackieren

3.Teil: Vergaser

* Offene Luftfilter
* Vergaser Synch./Bedüsung

Notwendige Teile/Kosten:

K&N Luftfilter 200€

4.Teil: Neuer Lenker/ClipOn

Notwendige Teile Kosten
ClipOn

5.Teil: Elektrik

* Tacho
* Scheinwerfer
* Blinker
* Taster
* Batterie
* Griffe
* Lenkerendenspiegel

Notwendige Teile/Kosten

Ultrabatt 89,00€
M.unit basic 269,00€
Griffe 120,00€
M.rear 198,00€
Motone Taster/ M.switch 150,00€
Motoscope tiny 250€
Relais 50€
Scheinwerfer
Kabelbaum 59,00€
Blinker 198,00€

Mir geht es vor allem um den Ablauf. Den ersten Teil der Arbeit würde ich einen Profi machen lassen, welchen ich schon gefunden habe. Ich werde den Ablauf auch mit nochmals durchgehen und gegebenenfalls anpassen.

Ich weiß es ist sehr viel und wird dementsprechend auch kosten. Aber ich bin ultraheiss. :rockout:

Der Motor ist soweit in Ordnung, schaltet, ist dicht und läuft ohne Probleme bisher. Deshalb geht es vorrangig um die Optik.

Bei der Elektrik möchte ich auf Teile von Motogadget setzen und die M.unit basic verbauen. Ein Scheinwerferlicht habe ich noch nicht im Auge. Den Rest habe ich schon rausgesucht. Im Moment habe ich einen M-Lenker verbaut und will auf Clip-On Stummelenker wechseln. Da habe ich welche von Fehling im Auge. Die Batterie soll unter der Sitzbank mit der m.unit verstaut werden. Deshalb das Elektrikfach. Dies soll bündig mit den Rahmen angepasst werden.

Bei den offenen Luftfiltern habe ich meine größten Bedenken nachdem ich eine Beiträge dazu hier gelesen habe. Aber auch hier möchte ich mich der Herausforderung und den möglichen Kosten stellen. :banghead:

Zum Auspuff: verbaut ist eine Scheibel 4-1 dir leider mit Hitzeschutzband umwickelt ist. Das würde ich entfernen, mit der Hoffnung es nochmal poliert zu bekommen. Wenn es klappt würde ich ein Endrohr von Louis verbauen. Das gute Stück heißt Slash Cut und ich bräuchte möglicherweise ein Zwischenteil vom Krümmer zum Endrohr um den Radius zu verkleinern. Hilfe dazu wurde mir auch vom Profi angeboten.

Wie gesagt ist es noch in der Planungsphase aber ich würde so schnell wie möglich damit anfangen wollen um nächstes Jahr im Mai/Juni fahren zu können.

Als Laie freue ich mich auf jeglichen konstruktiven Input!

Vielen Dank!

Online
Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 2071
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Honda» Mein erstes Motorrad, mein erster Umbau, mein großes Abenteuer!

Beitrag von Kinghariii »

Möchtest du vielleicht ein Foto deiner Basis mal hier reinstellen und ein paar Infos darüber? Ich bin selbst absoluter Laie und zähle mich erst seit kurzem zu den sogenannten Hobbyschraubern, aber die Honda 550 ist für mich eines der schönsten Bikes die jemals gebaut wurden und besitzt so viel geiles Umbaupotential :)
Kannst du einen Teil der Umbauten selbst durchführen oder hast du jemanden der dir hilft? Abgesehen von dem Profi den bezahlen musst?

Grüße, Harald

kiddo54
Beiträge: 23
Registriert: 14. Jan 2017
Motorrad:: Honda CB 750

Re: Honda» Mein erstes Motorrad, mein erster Umbau, mein großes Abenteuer!

Beitrag von kiddo54 »

Hi Harald,

Habe leider keine Fotos auf dem Handy, da ich eine neue Software aufgespielt habe und das Backup die Fotos nicht zurückgespielt hat:( Mopped steht beim Kumpel in der Garage. In meinen alten Beiträgen müsste aber ein Foto drin sein ?!

Ich habe einen Schrauberkumpel der mir unter die Arme greift. Ansonsten bin ich leider allein. Die Elektrik und den Lenker habe ich mir selbst vorgenommen. Schweißarbeiten und Lackierarbeiten lasse ich lieber machen. Vor dem einstellen des Vergasers habe ich regelrecht Panik :D

schrauberdad
Beiträge: 245
Registriert: 8. Dez 2015
Motorrad:: SR500 BJ 1980,SRX6, CB400N BJ 1980 und 1983, CB250N BJ 1980, CB450s
Wohnort: Pfaffing an der Attl

Re: Honda» Mein erstes Motorrad, mein erster Umbau, mein großes Abenteuer!

Beitrag von schrauberdad »

servus, soweit ich mich erinnern kann hatte die 550er wenigstens keine Gleichdruckvergaser :jump: , da ist die Abstimmerei nicht ganz so schwierig. Besonderst hilfreich find ich dabei eine Lambda Anzeige..., geht aber auch ohne. Und die Basis ist jeden Aufwand wert, ne gut gehende 550 four hat schon was :clap:
Ich würde die Änderungen vorher mit deinem Sachverständigen durchsprechen..., da erlebst nachher keine unangenehmen Überraschungen...
Gruß Didi

schrauberdad
Beiträge: 245
Registriert: 8. Dez 2015
Motorrad:: SR500 BJ 1980,SRX6, CB400N BJ 1980 und 1983, CB250N BJ 1980, CB450s
Wohnort: Pfaffing an der Attl

Re: Honda» Mein erstes Motorrad, mein erster Umbau, mein großes Abenteuer!

Beitrag von schrauberdad »

...im Großen und Ganzen sollten die Umbauten aber eintragbar sein...

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows