forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Suzuki» Mein Umbau zum perfekten Cafe Racer

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Garagenschlosser
Beiträge: 352
Registriert: 10. Jan 2016
Motorrad:: Kawasaki 440 LTD, Bj. 80

Re: Suzuki» Mein Umbau zum perfekten Cafe Racer

Beitrag von Garagenschlosser » 6. Apr 2020

Die von den neueren Modellen (Katana, GSX) sind geschlitzt. Und der Zentrierring ist aus Alu und damit viel leichter. Meine an meiner GS550 hab ich einfach selbst gelocht.

Maver
Beiträge: 121
Registriert: 12. Jan 2019
Motorrad:: Suzuki GS550E (1979)
Suzuki DR350S (1991)
Suzuki GSX-S 750 (2017)
Wohnort: Bensheim

Re: Suzuki» Mein Umbau zum perfekten Cafe Racer

Beitrag von Maver » 6. Apr 2020

Garagenschlosser hat geschrieben:
6. Apr 2020
Die von den neueren Modellen (Katana, GSX) sind geschlitzt. Und der Zentrierring ist aus Alu und damit viel leichter. Meine an meiner GS550 hab ich einfach selbst gelocht.
..hast du dazu eine Vorlage/Schablone? Lochdurchmesser?.. und dann entgratet und fertig?

Beim Tüv dann keine Probleme bekommen?

Danke, Gruß
Lukas

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6570
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Suzuki» Mein Umbau zum perfekten Cafe Racer

Beitrag von Bambi » 6. Apr 2020

Hallo Lukas,
die ersten Bilder zeigen doch gelochte Scheiben!? Ich habe jetzt nicht mehr den kompletten Thread gelesen: sind die nicht mehr gut oder passen die wegen anderer Änderungen nicht mehr. Ev. lohnt auch ein Blick auf die Nachfolge-Modelle wie z.B. GSX 1100 E & Co.
Und www.suzuki-classic.de ist bei solchen Suchen meist eine große Hilfe.
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Garagenschlosser
Beiträge: 352
Registriert: 10. Jan 2016
Motorrad:: Kawasaki 440 LTD, Bj. 80

Re: Suzuki» Mein Umbau zum perfekten Cafe Racer

Beitrag von Garagenschlosser » 6. Apr 2020

Hab nur angerissen, angekörnt, gebohrt und danach leicht entgratet. Dem Prüfer hab ich davon natürlich nichts gesagt. Bin doch nicht bescheuert. Damals waren etliche Scheiben schon ab Werk gebohrt. Wer weis das schon genau?

Benutzeravatar
fettknie
Beiträge: 537
Registriert: 22. Dez 2014
Motorrad:: Yamaha XT 500
Suzuki GSX 750 SZ Katana
Honda CB 600 Hornet
Ducati 750 Supersport

Re: Suzuki» Mein Umbau zum perfekten Cafe Racer

Beitrag von fettknie » 6. Apr 2020

N'Abend!

Also meine Katana hat ab Werk gelochte/geschlitzte Bremsscheiben. Und die Felgen sind auf den ersten Blick auch gleich - das wäre wohl die einfachste Lösung! Ist eine GSX 750S Katana von 1984...

Greetinx, Philipp
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
lieber satt als sauber

Sterio13
Beiträge: 25
Registriert: 30. Apr 2019
Motorrad:: Suzuki Gs 750

Re: Suzuki» Mein Umbau zum perfekten Cafe Racer

Beitrag von Sterio13 » 7. Apr 2020

fettknie hat geschrieben:
6. Apr 2020
N'Abend!

Also meine Katana hat ab Werk gelochte/geschlitzte Bremsscheiben. Und die Felgen sind auf den ersten Blick auch gleich - das wäre wohl die einfachste Lösung! Ist eine GSX 750S Katana von 1984...

Greetinx, Philipp

Morgen,

ja die Bremsscheiben sehen ziemlich cool aus jetzt müsst ich nur noch raus finden ob die passen :jump:

Garagenschlosser
Beiträge: 352
Registriert: 10. Jan 2016
Motorrad:: Kawasaki 440 LTD, Bj. 80

Re: Suzuki» Mein Umbau zum perfekten Cafe Racer

Beitrag von Garagenschlosser » 7. Apr 2020

Hab ich doch schon weiter oben geschrieben das die neueren Modelle diese Scheiben haben. Sie passen.

Garagenschlosser
Beiträge: 352
Registriert: 10. Jan 2016
Motorrad:: Kawasaki 440 LTD, Bj. 80

Re: Suzuki» Mein Umbau zum perfekten Cafe Racer

Beitrag von Garagenschlosser » 7. Apr 2020

Hab ich sogar noch welche rumliegen.

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 510
Registriert: 6. Jun 2014
Motorrad:: GS / GSX / GSXR / DR
Wohnort: bad homburg - hessen

Re: Suzuki» Mein Umbau zum perfekten Cafe Racer

Beitrag von fish » 7. Apr 2020

ja die Bremsscheiben sehen ziemlich cool aus jetzt müsst ich nur noch raus finden ob die passen
müssten passen.

kannst du aber nachschauen, indem du z.b. bei france equipment die maße der scheiben für beide modelle vergleichst. :wink:
https://www.franceequipement.com/catalo ... 0/0/0/0/X/*

Benutzeravatar
fettknie
Beiträge: 537
Registriert: 22. Dez 2014
Motorrad:: Yamaha XT 500
Suzuki GSX 750 SZ Katana
Honda CB 600 Hornet
Ducati 750 Supersport

Re: Suzuki» Mein Umbau zum perfekten Cafe Racer

Beitrag von fettknie » 7. Apr 2020

Sterio13 hat geschrieben:
7. Apr 2020

Morgen,

ja die Bremsscheiben sehen ziemlich cool aus jetzt müsst ich nur noch raus finden ob die passen :jump:
Sollten passen, aber ich kann dir Durchmesser/Lochkreis etc. Morgen messen und durchgeben..

Greetinx Philipp
lieber satt als sauber

Antworten

Zurück zu „GS“

windows